Utricularia vulgaris

Nicht angemeldet

Home | Datenbank | Biologie | Aquaristik | Software | Registrierung


Hier sind artspezifische Informationen dargestellt. Nach der systematischen Übersicht werden bei Gefäßpflanzen Mitteleuropas Zeigerwerte nach ELLENBERG angezeigt. Falls vorhanden, folgen Verweise auf in der Datenbank gespeicherte Erhebungen. Abschließend werden durch den Verfasser mit Fotos belegte Funde dargestellt. Die nur teilweise eingescannten Aufnahmen werden sukzessive ergänzt. 


: ()

Organismenreich: Plantae (Pflanzen)

Unter-Organismenreich: Tracheobionta (Gefäßpflanzen)

Abteilung: Magnoliophyta (Bedecktsamer)

Klasse: Magnoliopsida (Zweikeimblättrige)

Unterklasse: Asteridae ()

Ordnung: Scrophulariales (Braunwurzartige)

Familie: Lentibulariaceae (Linsengewächse)

Gattung: Utricularia ()

Tribus: Utricularia vulgaris agg. (Artengruppe Gewöhnlicher Wasserschlauch)

Artname:

Utricularia vulgaris

Autor:

L.

Synonym:

 

Deutscher Name:

Gewöhnlicher Wasserschlauch

Zeigerwerte

Licht:

7-Halblichtpflanze

Temperatur:

6-Mäßigwärmezeiger- bis Wärmezeiger

Kontinentalität:

x-indifferent

Feuchtigkeit:

12-Unterwasserpflanze

Reaktion:

5-Mäßigsäurezeiger

Stickstoff:

4-auf stickstoffarmen bis mäßig stickstoffreichen Standorten

Salz:

0 = nicht salzertragend

Lebensform:

A

Soziologie:

Hydrochariden-Gruppe (Wasserlinsen-Decken)

Fundort-Fotos

Titel: Utricularia vulgaris

Ort: Worringer Bruch

Datum: 20.7.1988 Fotothema: Wo

Bemerkung: Der Wasserschlauch wurde im Worringer Bruch nur 1988 bei extremen Hochwasser in Wassergräben gefunden.

Bildautor: Martin Kleikamp

Titel: Utricularia vulgaris

Ort: Worringer Bruch

Datum: 20.7.1988 Fotothema: Wo

Bemerkung: Die unter Wasser trotz ihrer Fangblasen eher unscheinbare Pflanze wartet bei optimalen Bedingungen mit prächtig gelben Blüten auf.

Bildautor: Martin Kleikamp

Titel: Mentha aquatica und Utricularia vulgaris

Ort: Längsweg rechts von der Bruchstrasse.

Datum: 9.6.1989 Fotothema: Wo

Bemerkung: Mit Hottonia palustris.

Bildautor: Martin Kleikamp


Home | Gästebuch | Zum Seitenanfang